Unsere Wiederholungstäter wissen Bescheid. Für diejenigen, die erstmals zu den ALPIN-Tiefschneetagen anreisen, haben wir den Ablauf vor Ort zusammengefasst. 

Wo sind die Tourenziele? Klicke das Bild an für eine Großansicht!

| © ALPIN

Klicke auf diesen Link für ein PDF des Übersichtsplans der Touren.

Erster Anlaufpunkt ist das Untergeschoss im Hotel Alpenrose (Kühtai 24, 6183 Silz, Österreich). Dort bekommt Ihr am Freitag, 02. März, von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr oder am Samstag, 03. März, ab 07:00 Uhr, Euer Starterpaket. Darin sind enthalten:

  • Euer Testausweis (hierfür benötigt Ihr unbedingt einen Personalausweis/Reisepass!)

  • Euer persönliches Tourenprogramm (hierin enthalten sind ein Voucher mit den gebuchten Touren. Den Voucher bitte immer dabei haben.)

  • Eure Liftkarten (Samstag/Sonntag) und – falls gebucht – der Gutschein für die Gore Tex-Nachtskitour

Mit dem Testausweis könnt Ihr Euer Testmaterial für die Nachtskitour am Freitag (sofern angemeldet) und die Touren am Samstag und Sonntag ausleihen. Das ausgeliehene Material kann dann während der Veranstaltung behalten werden. Wir bitten freundlichst, nur Material für Euren persönlichen Bedarf auszuleihen, so dass jeder Teilnehmer in den Genuss des Leihmaterials kommt.

Materialrückgabe ist am Sonntag spätestens um 15:00 Uhr.

Die Teststation befindet sich auf dem Parkplatz an der Dreiseenbahn, in unmittelbarer Nähe zur Anmeldung im Hotel Alpenrose und ist ab Freitag, 13:00 Uhr, für Euch geöffnet. (Nähere zum Test-Material unserer Partnerfirmen in der Sport-Conrad Test-Area gibt es hier.)

Auf dem Touren-Voucher sind die von Euch gebuchten Touren vermerkt. Diesen Touren-Voucher tragt bitte immer bei Euch und nehmt ihn auch zu den Treffpunkten der gebuchten Touren und Workshops mit. Die Treffpunkte für die Touren sind mit Schildern bzw. Nummern gekennzeichnet. Bitte findet Euch ca. 30 Minuten vor Beginn der Tour amTreffpunkt ein. (Näheres zu den Angeboten findet Ihr hier.)

Die Nachtskitouren zu dem GORE Hüttenabend am Freitag startet zwischen 17:00 und 18:30 Uhr. Treffpunkt: in Kühtai am Parkplatz des Alpenrosenliftes am Testcenter. Wir bitten, nicht später als 18:30 Uhr loszugehen. Die Nachtskitour findet auf eigene Gefahr statt.

WICHTIG: Wir bitten alle Teilnehmer bis 21:00 Uhr wieder ins Tal zu fahren. Die letzte Kontrollfahrt der Bergwacht ist um 21:30 Uhr. Wir bitten alle Tourengeher bis dahin im Tal zu sein. Vergesst bitte nicht, eine Stirnlampe mit zu führen.

Am Samstagabend freuen wir uns, Dich bei der Abendveranstaltung ab 19:00 Uhr im Dorfstadl/Kühtai begrüßen zu dürfen. Wir bitten um pünktliches Erscheinen.