Bei Abfahrten in steilen Rinnen, auf freien Hängen und im Wald bis etwa 40 Grad seid Ihr sicher und zügig unterwegs. Die vielfältigen Ziele werden je nach Witterung, Bedingungen und Lawinenlage vor Ort von den Bergführern und Freeride-Guides festgelegt. Ihr habt die Wahl, den halben oder auch den ganzen Tag unterwegs zu sein.

Beispiel für eine Experten-Freetour (1 Tag): Madstein – Jufenhöhe – der Knaller mit 1400 Höhenmetern Abfahrt.