Das österreichische Unternehmen Pieps GmbH gilt als weltweiter Technologieführer bei der Herstellung von Lawinennotfallausrüstung (Lawinen-Pieps, Sonden, Schaufeln, Airbagrucksäcke). Seit mehr als 45 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen Produkte für Sicherheit in Eis und Schnee.

Mit dem PIEPS PRO BT und dem PIEPS POWDER BT präsentiert der Technologieführer PIEPS die neueste Generation von Lawinenverschütteten-Suchgeräten. Die volldigitalen 3-Antennen-LVS-Geräte vereinen maximale Leistungsfähigkeit mit einfachster Bedienung bei der Kameradenrettung. Wie schon das PIEPS MICRO BT sind auch die beiden neuen Lawinen-PIEPS mit Bluetooth ausgestattet, um ein kabelloses Gerätemanagement mit der PIEPS-APP zu ermöglichen.

Die Basis für diese Erfolge bilden die hausinterne Entwicklungsabteilung und das eigene Produktions-Kompetenzzentrum in Lebring/Österreich.

www.pieps.com