Seit der Gründung der Tubbs Foundation 1906 legt das Unternehmen höchsten Wert auf die herausragende Qualität der Produkte, Entwicklungen und Innovationen im Bereich Ergonomie sowie die Förderung des Schneeschuhwanderns als Sport. Viele Abenteuer wurden bestanden, viele Erfolge gefeiert. Sich jedoch auf seinen Lorbeeren auszuruhen oder von den guten alten Zeiten zu erzählen, ist nicht im Sinne von Tubbs. Hier schaut man nach vorne und konzentriert sich auf die kommenden 100 Jahre – und künftige Siegeszüge auf Schneeschuhen.

Mittlerweile hat man die Qual der Wahl aus unzähligen Modellen, die je nach Einsatzbereich unterschiedlich konstruiert sind. Die Palette reicht vom All-terrain Modell Flex RDG dessen Bindung nur durch Bedienen eines Rades zu justieren ist bis zum alpinen Topmodell Flex VRT mit dem kein Gipfel unerreichbar wird. Kinder- und Jugendmodelle runden die Schneeschuhpalette ab. Wenn der Schnee auf den Wegen spärlicher wird, sind Spikes eine optimale Alternative um weiterhin schöne Winterwanderungen erleben zu können.

www.tubbssnowshoes.com