Bis 4. März, 23:59 Uhr hattet Ihr Zeit, Euch für unser Kult-Event im Kleinwalsertal anzumelden. Über 660 Personen werden in diesem Jahr vom 22. bis 24. März mit dabei sein. 

Nachzügler aufgepasst: Wie in den Jahren zuvor wird es ein kleines Kontingent an Restplätzen für Touren und Workshops geben. Diese werden ausschließlich vor Ort vergeben. Hier gilt das Prinzip: Wer zuerst kommt, malt zuerst. Eine Buchung oder Reservierung per Mail oder online ist leider nicht möglich; ebensowenig wie der Anspruch auf einen Platz für die "Wunschtour". 

Die Vorbereitungen sind bereits im vollen Gange - und auch Petrus meint es gut mit den Skitourenfreunden:

Bis zu 3,20 Meter Schnee erwarten Euch derzeit im Skigebiet Kleinwalsertal.

Den aktuellen Schneebericht findet Ihr hier.

Wer sicher "erst" vor Ort einen der verbliebenen freien Plätze für einen Workshops oder eine Tour sichert, kann selbstverständlich auch von unserem tollen Abonnenten-Angebot profitieren!

Denn: ALPIN-Abonnenten erhalten vor Ort zudem einen Gutschein von Sport Conrad im Wert von 50 Euro! ALPIN-Abonnent kannst Du vor Ort oder hier werden.

Nochmal zum Nachrechnen: Ein ALPIN-Abo für 62,90 Euro bringt vor Ort einen Gutschein über 50 Euro. Heißt: Ihr bekommt ein ALPIN-Jahresabo für 12,90 Euro!

Da gibt's nur eins: Abonnent werden und nix wie hin zu den ALPIN-Tiefschneetagen 2019!

Der Preis für die ALPIN-Tiefschneetage beträgt 99,00 Euro für Erwachsene und 69,00 Euro für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.

Im Preis enthalten

  • 2 Tage geführte Touren und Workshops inkl. 2 Tagesskipässe

  • Leih- und Testmaterial

  • Tolle Tourenziele mit staatlich geprüften Bergführern halbtags oder ganztags (ggf. mit kostenlosem Bustransfer zu den Touren)

  • Workshops zu Technik, Sicherheit und Lawinenkunde

  • Kids on Tour

  • Lehrskitour

  • Freeride-Touren

  • Nachtskitour am Freitagabend